Die Buu Huus sind zurück 👻11: Luigis Mansion 3

Die Buu Huus sind zurück 👻11: Luigis Mansion 3

Channel:
Subscribers:
361
Published on ● Video Link: https://www.youtube.com/watch?v=ArwFNl5q7HY



Luigi's Mansion 3
Game:
Duration: 25:41
3 views
100.00% liked this video   2   0


★ LET'S PLAY LUIGIS MANSION 3★

Youtube Abo:
https://www.youtube.com/c/Pixelrausch

Twitch: https://www.twitch.tv/pixelrausch_tv


✒ Für eure Unterstützung wäre ich dankbar!

Sollte dir das Video gefallen haben, kannst du mich, das Let's Play, die Entwickler und das Spiel mit einem "Daumen hoch" unterstützen.
Danke und viel Spaß!

Im Jahr 2001 veröffentlichte Nintendo mit Luigi’s Mansion einen sehr außergewöhnlichen Launch-Titel für seine neue Powerkonsole, dem Nintendo GameCube. Luigi’s Mansion fungierte hierbei als Luigis allererstes Soloabenteuer, dass er gänzlich ohne seinen Bruder Mario bestritt und stach durch seinen ungewöhnlichen Spielstil heraus: statt Gegner im herkömmlichen Stil durch Sprungangriffe zu besiegen, musste Luigi sie mithilfe seiner Taschenlampe lähmen und mithilfe seines Schreckweg 08/16 zuerst schwächen und schließlich einsaugen. Das Spiel war nicht sonderlich umfangreich und spielte sich größtenteils in einer einzigen Villa ab, war jedoch gleichzeitig so kompakt, dass es einen hohen Wiederspielwert aufwies. Lange Zeit wurde es anschließend ruhig um die Marke, sodass viele vermuteten, es handele sich um eine einmalige Spielidee. Umso überraschter waren viele, als Nintendo zum zehnjährigen Jubiläum im Jahr 2011 einen Nachfolger ankündigte, der in Europa den Namen Luigi's Mansion: Dark Moon trägt. Entwickelt wurde der Nachfolger aber nicht mehr von Nintendo selbst, sondern vom Drittentwickler Next Level Games, die bereits die Super Mario Strikers-Serie und Punch-Out!!-Serie für Nintendo entwickelt hatten. Nach einigen Turbolenzen während der Entwicklung erschien das Spiel 2013 schließlich und knüpfte zwar thematisch und handlungstechnisch an den Vorgänger an, unterschied sich jedoch mechanisch auch in einigen Punkten: anstatt einer Villa gab es mehrere, die im Mario Bros.-Stil unterschiedliche Thematiken hatten. Dementsprechend war die Welt nicht mehr zusammenhängend, sondern in einzelne Levelabschnitte segmentiert. Außerdem änderte sich der Zeichenstil weg von einem hohen Realismus hin zu einer Cartoon-artigen überspitzten Darstellung. Während die hohe Variation an unterschiedlichen Villen und Rätseln und der damit einhergehende höhere Umfang positiv aufgenommen wurden, wurde die Segmentierung in einzelne Levelabschnitte, die zu der Zeit bei vielen Nintendoserien vorherrschend war, eher negativ aufgenommen. Außerdem wurde das Fehlen der so genannten Porträt-Geister, die im ersten Teil als Bosse und zugleich Sammelgegenstand fungierten, kritisch angemerkt. Diese Kritik nahm sich der neu eingesetzte Produzent Kensuke Tanabe zu Herzen und so begann er mit Next Level Games, an einem Nachfolger zu arbeiten, der 2018 angekündigt und am 31. Oktober 2019 passend zu Halloween veröffentlicht wurde. Ursprünglich war es als WiiU-Spiel geplant, wurde jedoch ab 2016 für die stärkere Nintendo Switch konzipiert. Um wieder das Erkunden in den Vordergrund zu stellen und gleichzeitig einen hohen Umfang zu gewährleisten, entwarf Tanabe ein Hotel als Setting, das aus mehreren Stockwerken bestand und aus individuell ausgestalteten Ebenen bestand, aber dennoch organisch miteinander verbunden war. Neben den Porträt-Geistern, die zumindest ihrer Funktion nach, eine Rückkehr feierten, fanden auch neue Elemente Eingang ins Spiel. So war es erstmals möglich, mit dem Schreckweg eine Rammattacke auszuführen. Außerdem verfügte das Spiel erstmals über einen lokalen Mehrspieler, der es ermöglicht, die Welt zu zweit zu erkunden oder in zwei speziellen Modi kooperativ oder kompetitiv mit bis zu acht Spielern lokal oder online zu spielen. Außerdem wurde 2018 ein Remake (oder eher Demake) des ersten Teiles angekündigt, der für den Nintendo 3DS erschien und von Grezzo entwickelt wurde. Damit dürfte Nintendo Luigi’s Mansion mittlerweile als eigene Videospielserien ansehen, die im Switch-Teil ihren vorübergehenden Höhepunkt finden soll

#luigismansion3 #luigismansion #luigismansion2